Publication

dena-Factsheet: Welche Rolle spielt die Digitalisierung für die Wärmewende in Deutschland?

Lösungsansätze zur nachhaltigen Entwicklung von Geschäftsmodellen durch Start-ups im Gebäudesektor

PUBLICATION DATE: 12/2018
FORMAT: DIN A4
Download

Das Ziel der Bundesregierung, zum Jahr 2050 einen klimaneutralen Gebäudebestand zu erreichen, ist ambitioniert. Denn aktuell stehen wir vor großen Herausforderungen bei der Bedarfssenkung und Nutzung erneuerbarer Wärme in Wohn- und Nichtwohngebäuden. Hier bietet die Digitalisierung vielfältige Anknüpfungspunkte für neue Angebote und Geschäftsmodelle mit einer hohen Dynamik. Das Factsheet präsentiert zwei, von den Start-ups des SET Lab vorgeschlagene Lösungsansätze im Bereich Wärmewende.